p

Arthrose verstehen und effektiv lindern

In diesem E-Book erfährst du alles wichtige rund um das Thema Arthrose. Ist Arthrose wirklich eine Verschleißerkrankung? Was sind die wirklichen Ursachen von Arthrose? Und ist Belastung schlecht für die Gesundheit des Gelenks? Wie sieht eine moderne, evidenzbasierte und leitlinienorientierte Therapie bei Arthrose aus? All dies und noch viele andere wichtigen Fakten klären wir in diesem Buch.

Das E-Book ist nach dem Kauf sofort downloadbar.

In diesem Buch wirst Du lernen…

Ursachen von Arthrose

Du hast mit Sicherheit auch schon gehört, dass Arthrose eine Verschleiß- und Abnutzungserkrankung sein soll. Jedoch stimmt dies nicht. Die Ursachen und Pathophysiologie von Arthrose ist sehr komplex und durch viele Faktoren bedingt. Erfahre die wirklichen Auslöser von Arthrose in diesem Buch.

Evidenzbasierte Therapie

Die moderne evidenzbasierte Physiotherapie und Schmerzwissenschaft behandelt nach einem multidimensionalen und bio-psycho-sozialen Ansatz. Lerne, was das für deine Behandlung mit Arthrose-Patienten genau bedeutet und wie man dies umsetzt.

Mythen & Fakten

Wenn du deine Klienten mit Arthrose effektiv betreuen willst, musst du wissen, was wirklich hinter Arthrose steckt. Daher ist es unabdingbar sich den wichtigsten Fakten bewusst zu sein.

Mein Ansatz

Mein Ziel ist es, die Menschen mit Schmerzen so effektiv wie möglich zu behandeln. Daher ist es wichtig, immer auf dem aktuellen Stand der modernen Physiotherapie und Schmerzwissenschaft zu bleiben.

In den letzten Jahren und Jahrzehnten wird uns eines immer deutlicher: Schmerz ist extrem komplex und durch viele Faktoren ausgelöst. Daher ist ein multidimensionaler und bio-psycho-sozialer Ansatz für eine erfolgreiche Schmerzbehandlung unabdingbar.

All mein Wissen und die wichtigsten Informationen für eine moderne, evidenzbasierte und leitlinienorientierte Therapie habe ich in meinen Büchern niedergeschrieben.

So kannst Du deine Patienten und Klienten noch effektiver von ihren Schmerzen befreien und zu ihren Zielen führen.

Das Ziel: Best Practice.